Panic! In The WWW.

Tipps für deine Haare

>Hair-SOS

Durchhänger? So bekommen deine Haare an einem Bad Hair Day die Kurve…
60-Sekunden-Frisur
Deine Haare wollen heute überhaupt nicht sitzen? Die superschnelle Duttfrisur löst das Problem: Du stylst einen Seitenscheitel, nimmst das Haar im Nacken zusammen und ziehst es zu einer Seite. Dann kordelst du die Zopfhaare so lange, bis sie sich von selbst zur Schnecke eindrehen. Jetzt steckst du die haare zum Knoten fest.
Push-up für schlaffe Haare
Deine Haare haben schon vor dem Aufstehen schlappgemacht? Pack sie bei den Ansätzen! Hebe Strähne für Strähne hoch und sprühe gezielt am Ansatz stark festigendes Haarspray auf. Dann die Haare mit vorgebeugtem Kopf kurz trocknen lassen.
Fülle am Hinterkopf
Echt nervig, wenn die Haare morgens am Hinterkopf flach anliegen, doch hier kommt die Rettung: Das Deckhaar einfach hinten auf einen Riesenwickler drehen. Haarspray aufsprühen, den Wickler kurz anföhnen und nach 10 Minuten ausrollen.
Pudern statt Waschen
Fettige Haare und keine Zeit zum Haarewaschen? Etwas Körperpuder oder Trockenspray auf den Haaransatz stäuben und dann die Haare gründlich ausbürsten. Gleicher Effekt: Mit Puderpapieren oder Wattepads mit alkoholhaltigem Gesichtswasser über die Ansätze streichen.
Flieger-Alarm
Deine Haare sind statisch aufgeladen und fliegen: Einfach etwas Tagescreme oder Bodylotion zwischen den Händen verreiben und damit leicht über die Haare streichen. Gleicher Effekt: Haarspray auf die Bürste sprühen und damit durchs Haar streifen.
Lasche Strähnen
Deine Haare sind mal wieder total verschlafen und haben kein Volumen? Abrakadabra, Toupieren mit einem feinzinkigen Kamm bringt im Nu Fülle.
Störische Krause
Deine Locken lassen sich heute überhaupt nicht bändigen? Der Mexiko-Trick wirkt Wunder! Du feuchtest deine Haare erst kräftig an. Dann teilst du am Oberkopf eine dicke Strähne ab und drehst sie auf einen dicken Jumbo-Wickler. Die übrigen Haare kämmst du ganz streng rund um den Kopf, befestigst sie mit Haarklemmen und lässt das Ganze trocknen. Dann die Haare auflösen und mit dem Fingern über Kopf ausschütteln.
Schnee von gestern
Du hast plötzlich Schuppen? Kein Problem. Kämme deine Haare mit einem Toupierkamm. In den feinen Zinken verfangen sich die Schuppen.
Haarausfall oder nicht?
Am besten zählst du erst mal, wie viele Haare du täglich verlierst. Bis zu 100 Haare sind nämlich ganz normal. Nach einer Infektionskrankheit können es auch mal mehr sein. Erst wenn man über längere Zeit hinweg täglich viel mehr als 100 Haare verliert, sollte man zum Hausarzt gehen. Er kann die Ursache anhand einer Haarwurzeluntersuchung feststellen und den Haarausfall gezielt behandeln. Bei jedem ausgefallenem Haar beginnt die Haarwurzel automatisch wieder mit Neuproduktion.
Kurze Haare bekommt man mit ein bisschen Gel wieder in Form. Bei längeren Haaren ist das aber nicht so praktisch, weil leicht Fettsträhnen entstehen. Da macht man am besten einen Zopf.
Schon gewusst...?
In der chinesischen Medizin sind Haare dem Element der Emotion und Ängste zugeordnet. Kraftloses, schlapp herabhängendes Haar ist somit ein Zeichen dafür, dass man auch sonst einen Durchhänger hat.


Welcome


Willkommen auf Musicbeats.de.tc! Hier werdet ihr mehr über uns und unser gailes Leben erfahren: voller krasser BEATS halt ;D.




LiL' us!


Jadi, 3zehn. Verdammt nochma crazy drüff! Addicted to... Milkshakes!

Anne, 3teen ++ [sometimes a lil bit crazy] thing. Addicted to... Fun! Milkshakes!

To be continued...


Navigation



DAILY BEATS
MUSIC FREAKS
SITE
MADE 4 U
BILDER
THE FAIRYTALE OUTRO
SIGN UP*


Updated

16.07.2007 OPENED!!!
17.07. MUSIC FREAKS
THE FAIRYTALE OUTRO
19.07.07 (Heute hat Matthis Geburtstag)MADE 4 U



DESIGNERIN




Gratis bloggen bei
myblog.de